09.03.2011

UND BERLIN STEHT HINTER MIR

Kurt-Schumacher-Damm / Charlottenburg

Früher mussten MÄNNER nur unter der Dusche aufpassen, WER oder WAS hinter ihnen STEHT. Heute muss MANN sich in der ganzen Stadt vorsehen. Die Zeiten sind HART, aber was geht's mich an!? (Ich wären ja schon zufrieden, wenn wenigstens ein "Interessenvertreter" hinter mir als Taxifahrer stehen würden.)

Foto&Text TaxiBerlin

Kommentare:

  1. Habe ich gesehen - musste ich Googeln um festzustellen, das es doch kein Scherz ist.

    AntwortenLöschen