07.03.2011

GEWINNE DEINE EIGENE BEERDIGUNG


Hatte ich vor ein paar Tagen noch geglaubt, einer neuen Geschäftsidee auf der Spur zu sein, muss ich im aktuellen SPIEGEL (Nr.10/5.3.11) auf Seite 53 lesen, daß mir diese Idee auch schon wieder geklaut wurde. Und das ganz und gar von einem Radiosender, wie sollte anders sein, aus Süddeutschland. Um genau zu sein geht es um ein Gewinnspiel beim Sender GALAXY in Aschaffenburg. Dort kann sich jeder mittels eines Grabspruchs um seine eigene kostenfreie Beerdigung bewerben. Auf Nachfrage wurde mir unter dem Siegel der Verschwiegenheit der derzeitige Favorit mitgeteilt, und der geht so:

Guck nicht so doof
Ich läge auch lieber am Strand
Aber ich hatte Vorfahrt
Hier liegen meine Gebeine
Ich wünschte
Es wären Deine

Also wenn ihr mich fragt, hört sich das nach klassischer Taxifahrerlyrik an. Ich habe da auch schon einen ganz bestimmten Verdacht. Aber wir haben ja Faschingszeit, sogar in Berlin, und nur ein Schelm denkt da bekanntlich böses ...

Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen