26.01.2011

THE FREEWHEELIN' TAXI BERLIN

Jones Street / Greenwich Village / Neu York

Wer kennt es nicht, das Cover der Bob Dylan LP THE FREEWHEELIN' BOB DYLAN von 1963, wie er dort (übrigens ebenfalls in Eiseskälte) zusammen mit seiner Freundin Suze Rotolo in der Jones Street von Greenwich Village steht!? Auf der Scheibe ist (by the way) das bekannte BLOWIN' IN THE WIND der erste Song. Aus dem möchte ich an dieser Stelle aber nicht zitieren, sondern, wenn ich schon einmal in seiner Straße bin, aus BALLAD OF A THIN MAN:

Because something is happening here
And you don't know what it is
Do you, Mister Jones?


Und während ich noch so vor mich hin singe, ruft plötzlich jemand von oben nach mir. Ich schaue mich um, kann erst niemanden sehen, was aber nicht daran liegt, daß der Mann so dünn wäre. Es ist nämlich nicht Mister Jones! (Und auch nicht Misses Jones!) Nein, viel besser!!! Allerdings musste ich ihm versprechen, niemals über ihn in meinem Blog zu schreiben, dem Zimmermann ...

Fotos&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen