01.10.2010

"DEUTSCHENFEINDLICHKEIT IN SCHULEN"


Ist kein Zitat von Thilo Sarrazin, sondern offensichtlich ein wirklich existierendes Problem auch an manch Berliner Schule, auf das die GEW BERLIN (Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft) bereits im letzten Jahr auf ihrer Internetseite aufmerksam gemacht hatte. Laut TAGESSPIEGEL wird es morgen nun eine Veranstaltung zum Thema geben. Die schlechte Nachricht ist allerdings, daß es dort, weil bereits ausgebucht, keine freien Plätze mehr gibt. Möglicherweise, nachdem das Problem gleich von mehreren Seiten angesprochen worden ist, schreibt später aber noch jemand darüber, was dabei herausgekommen ist. Muss ja nicht gleich Thilo Sarrazin sein ...

Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen