06.07.2010

Vorsicht Sparbüchse

Am Hauptbahnhof / Moabit

Daß Bankautomaten manipuliert werden, ist bekannt. Neuerdings sind aber auch ganz normale Mülltonen der Berliner Stadtreinigung (BSR) davon betroffen.

Die sollen angeblich jetzt Sparbüchsen sein (siehe Foto), wo manch einer schon sein ganzes Vermögen reingesteckt hat, und wofür sich nun sogar die Polizei interessiert (ebenfalls siehe Foto).

Mich betrifft sie ganze Geschichte insoweit, als daß ich nun ins Visier der Beamten geraten bin. Ich kann deswegen immer nur wieder beteuern:

Ich war’s nicht! Das waren die „Kollegen“ mit den teuren „McLight“ Taschenlampen!

Foto & Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen